Teichbau - Gartenbau - Gartengestaltung - Teichpflege

Ein eigener Gartenteich, eine romantische Vorstellung. Leise plätschert das Wasser vor sich hin, Teichrosen blühen oder Fische schwimmen ruhig ihre Runden. Viele Gartenbesitzer träumen von einem eigenen Gartenteich. Aber vom ersten Spatenstich bis zur endgültigen Befüllung dauert es ein paar Tage und bedarf einer sorgfältigen Planung.

Bevor ein Gartenteich entsteht, sollte man sich in Ruhe ein paar Gedanken machen. Neben den grundlegenden Techniken, spielt auch die Art des Teiches bei den Überlegungen im Vorfeld eine wesentliche Rolle. Die Anforderungen sind je nach Einsatz des Teiches unterschiedlich und auch die Wasserqualität ist ein wichtiges Kriterium. Ein reiner Pflanzenteich unterscheidet sich natürlicherweise von einem Koi Teich. Möchte man den Teich als Schwimmteich nutzen, dann sollen sich darin sicherlich keine Pflanzen befinden.

Auch die Größe eines Teiches beeinflusst die Bauplanung. Möchte man einen kleinen Gartenteich mit ungefähr 30 Liter Befüllung und einem kleinem Springbrunnen oder entscheidet man sich für einen Teich mit 70 Liter Befüllung und Fischbesatz. Nachdem der richtige Platz ausgesucht wurde, kann mit der Planung begonnen werden. Bei der Platzauswahl müssen unterschiedliche Faktoren berücksichtigt werden, zu welchen Zeitpunkt findet sie Sonneneinstrahlung statt, steht vielleicht ein großer Laubbaum über dem geplanten Teich, wie kann problemlos ein Wasserzufluss realisiert werden. Nicht zu vergessen ist das persönliche Budget, denn auch danach richtet sich die Realisierung eines Gartenteiches. Vereinfach kann man sicherlich sagen, je größer, umso teurer wird der Bau eines Teiches. Aber der Preis eines Gartenteiches wird auch von der eingesetzten Technik beeinflusst, welche sich wiederum nach dem Verwendungszweck ausrichtet.

Ein Gartenteich stellt immer ein Stück Natur dar, daher sollte man als Teichbesitzer auf den Einsatz von Chemie verzichten. In einem Fischteich lässt sich naturgemäß keine Chemie einsetzen, aber auch ein Pflanzenteich kann mit der Auswahl der richtigen Technik und sorgfältiger Pflege ganz ohne chemische Zusätze auskommen. Berücksichtigt man in der Gartengestaltung einen Platz für einen Teich und ein paar Blumen, kann man hier einen wunderschönen Platz schaffen, an dem es sich ausruhen und entspannen lässt.